Thema: 1er allg. Bye Bye sch...ß BMW
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.03.2013, 09:06     #65
SiebenR   SiebenR ist offline
Profi
  Benutzerbild von SiebenR
 
Registriert seit: 01/2007
Beiträge: 1.713
Zitat:
Zitat von Zwilling Beitrag anzeigen
Warum sollte es? Es ging um Qualität, nicht um Preis. Dass Qualität teurer ist, ganz besonders dann, wenn sie auch noch im Hochlohnland Deutschland hergestellt wird, ist ja völlig unstrittig.
Und was die Garantieleistungen angeht: Was nützt es schon, wenn ein defektes Teil zwar auf Garantie ersetzt wird, der Wagen dafür aber eine Woche in der Werkstatt steht, bis der reitende Bote mit dem benötigten Teil aus Asien hier angekommen ist?
Wenn ich für einen meiner BMWs ein Teil brauche, rufe ich morgens meine Werkstatt an und kann das Teil mittags am selben Tag abholen - versuch das mal bei Hyundai.

Gruss
Andreas
Ja, die Ersatzteilbeschaffung und auch die Preise für selbige sind bei den Koreanern ein großer Nachteil!
Mit Zitat antworten