Thema: 1er allg. Bye Bye sch...ß BMW
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2013, 10:49     #62
Zwilling   Zwilling ist gerade online
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.080

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Zitat:
Zitat von scaleo Beitrag anzeigen
Also wir haben jetzt den neuen I30 mit 1,4l CRDI Motor und 90PS. [...] Die Verarbeitung drin ist besser als bei 1er bis BJ 2008. Und das ist nicht nur meine Meinung, sondern auch die Meinung von Experten
Offenbar nicht von allen:
Zitat:
Hyundai schneidet dagegen durchwachsen ab. Sichtbare Schrauben am Kofferraumschloss, eine Schlaufe für die Abdeckung am Boden und Schnüre, die die Hutablage halten – das ist die jeweils günstigste Variante.

"Im Motorraum ist die Gummierung der Schweißnähte nachlässig gemacht, aber insgesamt ist das Auto solide." Dessen ungeachtet sind die Koreaner erfolgreich und selbst bei Volkswagen gefürchtet.
Im Absatz davor geht es um den Golf:
Zitat:
Die Tür des neuen Golf Variant fällt mit sattem Klack ins Schloss. Der Automanager untersucht systematisch den Innenraum. "Perfekt gestalteter Abschluss von Instrumententafel und Türverkleidung. Das ist eine Leistung. Hochwertiges Cockpit mit billigen Knöpfen. Aber ein gummierter und entsprechend weicher Himmel und ein doppelt vernähtes Lederlenkrad. Alles sehr hochwertig", so sein Urteil. Auch im Heck leistet sich der Golf keine Schwächen: Doppellippige Dichtungen an der Kofferraumklappe, eine Klappe am Kofferraumschloss, das vor Verschmutzung schützt, die Ladekantenleiste weist praktisch keine Spalte zur Verkleidung auf. "Besser geht es kaum", sagt der Automann – der bei einem Wettbewerber arbeitet.
Quelle

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten