Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.09.2002, 13:43     #8
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 691

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
So, heute war mein Wägelchen dann in der Werkstatt, bzw. ist dort immer noch.
Meister diagnostiziert eine Undichtigkeit einer Leitung am Kompressor.
Ersatzteile sind natürlich nicht vorhanden und müssen erst bestellt werden.
D.h. der Wagen bleibt da und wird erst morgen fertig.
Er meinte, das sei evtl. durch Vibrationen verursacht.

Dazu gleich eine Frage: Sowas müsste doch eigentlich als Kulanz laufen, oder ? Wagen ist jetzt 16 Monate alt.


Gleichzeitig hab ich den knarzenden Lautsprecher (wurde bereits auf Garantie getauscht) erneut angemängelt. Hier soll jetzt der Verstärker (HK) defekt sein. Der wird auch bestellt.

Auch hier ne Frage: Wenn der LS damals noch in der Garantie getauscht wurde, das nun aber offensichtlich nicht der Fehlergrund war, kriege ich den Verstärker jetzt noch auf Garantie, oder muß ich den zahlen ?

A.
__________________
Manchmal verliert man, manchmal gewinnen andere.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten