Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.09.2002, 08:53     #1
bigolli   bigolli ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125iA F20 LCI 05/2016
Bremsenprofis gefragt.Lenkraddrehschwingungen beim Facelift

Moin,
hab ja den Facelift 318iA (Erstzul.11/o1) Laufleistung 19.000km und bereits aufgrund von Lenkraddrehschwingungen(Schlagen im Lenkrad beim Bremsen) den 5.Satz Bremscheiben -vorne- bekommen, Achsen wurden auch vermessen, waren o.K, Reifen auswuchten, Querlenker prüfen usw.

Hab nun festgestellt, die Lenkraddrehschwingungen werden wieder stärker, ziemlich genau nach 2.000-3.000 km tritt dies immer wieder bei den neu verbauten Bremsscheiben auf.

Mir kommt es außerdem so vor, als ob die Lenkraddrehschwingungen stärker werden, wenn während der Autobahnfahrt durch starken Verkehr ich leider öfters mal sanft die Bremse betätigen muß,

Was kann man noch machen?? Hab noch Garantie aber langsam möchte ich eine dauerhafte Lösung für dieses Problem.

gruß
bigolli

(Der den E46 ansonsten ganz ansprechend findet und ihn auch gerne fährt aber aufgrund der Probs mit der valvetronic und den Bremsen am überlegen ist .........)
Mit Zitat antworten