Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.01.2013, 21:39     #30
beugelbuddel   beugelbuddel ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 758

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A3 Sportback :) - nach vielen Jahren BMW.
Es ist einfach in meinen Augen eine Frechheit einen Kunden solch einen Preis zu nennen. Sicher hat der Händler ein gewisses Risiko aber dann soll er eben meinen Wagen ernsthaft vom Gutachter testen. Ich habe nichts zu verstecken.

Ich bin doch nicht blöd und verkaufe den Wagen für weit unter Marktpreis und dann wird der Wagen beim Händler mit ca. 4-5k € Aufschlag zum Ek-Preis des Händlers verkauft. Geht es noch? Zusätzlich hat der Händler ja auch Kontakte zu anderen Händlern und dann verkauft der den Wagen dort mit einigem Gewinn...ohne jemals irgendetwas an dem Wagen getan zu haben und eine Garantie gegeben zu haben!

Zum Schwacke Händlereinkaufspreis kann ich den Wagen höchstwahrscheinlich schon verkaufen. Hat bei meinen letzten Wagen auch gut geklappt.
__________________
Gruss
beugelbuddel
Mit Zitat antworten