Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.09.2002, 15:07     #1
ENERGIE   ENERGIE ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 96

Aktuelles Fahrzeug:
Golf IV TDI PD
Unter Last: Motor wird heiss, Heizung wird kalt!

Servus!

Habe ein komisches Problem mit meiner Karre ! Wenn ich auf der Autobahn unterwegs bin oder einfach nur nen Berg hochfahre steigt die Motortemperatur und die Heizung blässt nur kalte Luft raus! Ich habe gemerkt, daß der Viscolüfter immer langsam dreht und nicht zuschaltet, man kann den immer mit der Hand anhalten! Ausserdem kriege ich immer die Mitteilung von meinem BC "Kühlwasser prüfen"! Die ganze sache fing vor ein paar Monaten an als mir der Motor heissgelaufen ist, der Thermostat war hin, ich habe ihn dann erneuert! Erstmal war alles in Ordnung, nach ein paar Wochen dann als ich am Wochenende von FFM nach der Disco heimgefahren bin habe ich gemerkt, daß die Temperatur langsam gestiegen ist und als ich die Heizung angemacht habe kam nur kalte luft raus.... Das ärgert mich total weil ich das Auto in den nächsten Wochen verkaufen will und ich eigentlich kein Geld mehr in die Kiste reinstekcken wollte!!! Woran kann das liegen? Das komische ist jedoch, jedesmal wenn die Temperatur steigt und ich auf die Kupplung trette, der Motor läuft dann im Leerlauf, geht die Temperatur auf die Mitte zurück und aus der Heizung kommt richtig heisse Luft raus!!! Sobald ich wieder gasgebe, wir die Luft kälter und der Motor nach kurzer Zeit wieder zu heiss...

Danke in voraus für Eure hilfe....
__________________
Need more Speed....
Mit Zitat antworten