Thema: 1er allg. E87 123 dA - F20 120dA
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.11.2012, 22:19     #16
Francesco T.   Francesco T. ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Francesco T.
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: D-München
Beiträge: 2.821

M-XX
Zitat:
Zitat von VOX Beitrag anzeigen
In Bezug auf dem Verbrauch habe ich auch gesehen (Spritmonitor) das viele
den 123d bei 7l bewegen, leider auch drüber.
Darunter wäre mir lieber.


Hi,

ich bin den F20 bisher noch nicht gefahren, allerdings bewege ich seit nunmehr 11Tkm einen 123d (E87, Handschalter) und bin vom Verbrauch ziemlich angetan. Man kann ihn bei geringem Stadtanteil und gemäßigtem Gasfuß mit deutlich unter 6l bewegen, bei hohem Autobahnanteil mit 160 Vmax kann man ihn mit 6,6-6,8l fahren. Mein bisher maximaler Verbrauch waren 8,8l auf der Strecke München-Berlin. Hier bin ich allerdings bei aufgehobenen Tempolimits nach Möglichkeit 210km/h (Winterreifen) gefahren und hatte dadurch am Ende eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 140km/h auf dem Tacho. Finde ich sehr vernünftig, v.a. die Möglichkeit ihn ohne Probleme unter 6l zu fahren...

Viele Grüße
Francesco
__________________
Fortes fortuna adiuvat - Den Tüchtigen hilft das Glück (hofftl.)!

Meine Userpage
Userpage von Francesco T.
Mit Zitat antworten