Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.09.2012, 11:03     #26
jijoap   jijoap ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von jijoap
 
Registriert seit: 04/2009
Beiträge: 3.874

Aktuelles Fahrzeug:
VW Touareg V8 TDI und Beetle Cabrio Sport 2.0 TSI
Zitat:
Zitat von Miracoli Beitrag anzeigen
Ein wahres Wort


Wir wollen doch alle nicht, dass es BMW wie SAAB ergeht?

Also, lieber Einsteigermodelle und überleben, als nur TOPMODELLE und absaufen.

Kleinvieh macht auch Mist!

Erlebe ich täglich bei mir im Unternehmen. Meine größeren Serien (70% Automobilindustrie) bedeuten die Grundauslastung, Geld verdienst wird mit den "kleinen" Kunden, sprich den Einsteigermodellen die u.U. nur 4 od. 5 mal im Jahr einen Auftrag für uns habe.

Wem der Weg nicht gefällt, den BMW mit den Einsteigermodellen begeht, kann ja bei einem anderen Kaufen, der sich möglichst mehr seiner "Tradition" verpflichtet fühlt.

Zum Glück habe ich als Neuwagenkäufer ja immer die Möglichkeit der Wahl, ob 1.4 L / 2.0L od. 4.4L ob 105 od. 540 PS. ich find BMW ist mit allen Modellen gut aufgestellt , weil man als Käufer eben aus dem Vollen schöpfen kann.

Gruss
Jürgen
__________________
1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......

Geändert von jijoap (08.09.2012 um 11:10 Uhr)
Userpage von jijoap
Mit Zitat antworten