Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2012, 08:55     #5
jijoap   jijoap ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von jijoap
 
Registriert seit: 04/2009
Beiträge: 3.820

Aktuelles Fahrzeug:
VW Touareg V8 TDI und Beetle Cabrio Sport 2.0 TSI
Zitat:
Zitat von reihensechser Beitrag anzeigen
Wieso also nicht? Ich lasse mich bei der Fahrzeugwahl weder davon beeinflussen, ob in der Modellpalette ein 114d/i beinhaltet ist, noch ob am anderen Ende ein M135i steht.
Genau, jeder so wie er es braucht und haben möchte. BMW ist ein auf wirtschaftlichen Erfolg ausgerichtetes Unternehmen. Da muss man wohl auch den Einsteigermarkt bedienen.

Und mal ehrlich, 90 od. 95 PS waren vor 15 / 20 Jahren eine gute Motorisierung. Und auch Heute kommt man damit weiterhin gut vorran. Gut, ist jetzt nicht unbedingt die Spassmotorisierung, aber für den normalen Betrieb völlig ausreichend.

Und wer meint er müsse mehr haben, kann sich ja bedienen.

Aus wirtschaftlicher Sicht wird BMW die Käufer der Einstiegsmodelle auf Dauer brauchen.

gruss
Jürgen
__________________
1) Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, Du darfst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

2) Es gibt Tage, da beantwortet mein Mittelfinger alle Fragen......
Userpage von jijoap
Mit Zitat antworten