Thema: 3er / 4er allg. Durchzugsprobleme mit 320d E46 '00
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2002, 13:07     #1
Klobuznik   Klobuznik ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Klobuznik

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: E-28014 Madrid
Beiträge: 123

Aktuelles Fahrzeug:
E82 X3 3.0iA und einen E30 325i Cabrio '89
Durchzugsprobleme mit 320d E46 '00

Hallo an alle,
Seit einiger Zeit habe ich folgende Probleme:
1.- Wenn ich z.b.: aus einem Unterirdischen Parkplatz rausfahren will und ich mitten im Stau in der Rampe stehenbleibe. Ohhhh...Muss ich den Motor bis über 2500umd ziehen und dann wenigstens 50 Euros Kupplung brennen lassen, haha.... Natürich stinkt das ganze Parkhaus hach gebrannter Kupplung. Sonst würgt sich das Motor von alleine ab.Das Auto geht einfach nicht von alleine hoch. Es scheint so als hätte er keine Kraft um hochzufahren. .¿Ist das normal?. Mit dem benziner habe ich nie dieses Problem gehabt.
2.- In der Landstrasse fühle ich wie mein Wagen unter 2500umd nicht richtig zieht. Ich kenn naturlich die Geschichte mit dem Turboloch, aber das ist estas anderes. Erst so um die 2700umd merke ich die richtige Durchzugskraft. Genau un die 2500umd fühle ich so ein "Zuck" bevor der Wagen richtig fährt.
¿Irgend eine Ahnung?
__________________
Präsident des Club BMW Serie3 (E21/E30) Spanien
http://serie3.net
Userpage von Klobuznik
Mit Zitat antworten