Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2002, 08:03     #7
jan   jan ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
ich habe mal während der Fahrt kräftig den Handbremshebel gezogen (MB-Sprinter von hinten) - dann hats PENG gemacht und danach war die Bremswirkung NULL - bis zum nächsten Werkstattbesuch.
Danach reifte die Erkenntnis, das sie tatsächlich nur als Feststellbremse ausgelegt ist.
Übrigens, beim parken am steilen Berg nur einen Gang einlegen reicht leider nicht. Die Karre kriecht langsam bergab, weil der Kompressionsdruck im Zylinder peu a peu nachläßt. da merkt man erst mal wie man auf die angewiesen ist.

Ich kann euch deshalb empfehlen, Finger weg von der Handbremse auch beim ausrollen; die Beläge sind ruckzuck runter. Da verdient nur BMW

Gruss, Jan
Mit Zitat antworten