Thema: 3er / 4er allg. Stand-Drehzahl
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2002, 07:33     #9
Cheat   Cheat ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Cheat
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: A-5310 Mondsee
Beiträge: 1.478

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318ti Compact

SL - 453ER
@Maoam

Also das Prob hab ich grad auch und der Mechaniker sagt folgendes: du weißt doch wo im Motorraum der Gaszug ist (wo du mit den Fingern Gas geben kannst). An der Vorderseite (ca. 1 - 2 cm von dem Gaszug entfernt) ist ein schwarzer, kleiner, rechteckiger Stecker von dem ein ca. 3 mm starkes schw. Kabel wegläuft. Diesen Stecker (übrigens von Bosch) kannst du nach links herausziehen. Der Wagen "schnappt dann nach Luft" - dh er hat riesen Drehzahlschwankungen.

In diesem Stecker ist ein Modul, welches die Gasbefehle (also den Seilzug) in Daten umwandelt und der Motorelektr. dann bescheid gibt, ob nun jemand Gas gibt oder nicht.

Ist dieses Modul kaputt, so arbeitet der Wagen im Leerlauf nicht mehr korrekt.

Ich weiß zwar jetzt nicht, ob dies die Lösung zu deinem Prob ist oder ob es überhaupt mein Prob ist (Wagen kommt erst nächsten Di in die Werkstatt), aber es hat sich sehr plausibel angehört was mir der Mechaniker da gesagt hat...

Greetz, Flo
__________________
The fast and the furious from Austria...

Klein aber ohooo .... mein Compact

Aktuelle 318ti Pics
Mit Zitat antworten