Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.09.2002, 13:24     #19
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hallo,

natürlich tut eine Klima-Automatik mit Rädern auch ihren Dienst. Es ist aber im Zuge der Zeit nicht mehr "State of the Art" und daher im Bezug zum Wiederverkaufswert eher (sehr) nachteilig. Es sei denn, man hat einen an der Angel, der nur auf PS-Leistung und nicht auf Ausstattung wert legt.

Noch ein Punkt:
Cabrios haben bauartbedingt Nachteile in der Steifigkeit der Karosserie.
Sportfahrwerk und Breitreifen, also tuned by Ali?
Dann aber hallo!

Zusätzlich zum Kaufpreis können in naher Zukunft daher Stoßdämpfer oder ein neues Komplettfahrwerk, Bremsen incl. Scheiben und Klötzen, bei Undichtigkeiten Reparaturen am Antriebsstrang oder der Servolenkung kommen.
Schlimmstenfalls fällt dir das Cabrio unterm hintern zusammen...

Ach ja, das Verdeck. Wenns dauerhaft reinregnet (sagt dir ja niemand, also ab in die Waschanlage), hat das Auto nur noch Schrottwert. Was das Abdichten eines Autos kostet...

Macht schon worst case fast 15tEuro also 30000DM für 160tkm ???
Nie im Leben. Mein Maximum wären 10tEuro, obwohl ich weiß, daß Cabrios immer etwas teurer sind.

Aber schau selber. Gerade ein Cabrio würde ich bei ernsthafter Nutzung nur beim seriösen Händler kaufen.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten