Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.11.2011, 18:14     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.702

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
DuMont-Gruppe und DWS zeichnen BMW Group für verantwortungsvolles Wirtschaften aus

Platz Eins unter 104 Unternehmen aus den wichtigsten deutschen Indizes.


München. Am vergangenen Freitag wurde die BMW Group in Frankfurt am Main mit dem „DuMont-DWS-Preis für Verantwortungsbewusstes Wirtschaften“ ausgezeichnet – ein Award, den die DuMont-Gruppe und DWS Investments in diesem Jahr erstmals vergeben haben. Die feierliche Verleihung fand zum Abschluss der 14. Euro Finance Week in den Räumlichkeiten der Alten Oper statt.

Dr. Friedrich Eichiner, Mitglied des Vorstands der BMW AG, nahm den Preis für die BMW Group von Asoka Wöhrmann, Geschäftsführer der DWS, entgegen. Er unterstreicht: „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung – verstehen wir ökologisches, soziales und ökonomisches Verantwortungsbewusstsein doch als integrale Bestandteile unseres unternehmerischen Handelns. Es zeigt uns einmal mehr, dass unser Engagement ankommt und in die richtige Richtung geht.“

Der „DuMont-DWS-Preis für Verantwortungsbewusstes Wirtschaften“ basiert auf den Ergebnissen einer umfassenden Untersuchung, die unter der Leitung von Professor Alexander Bassen von der Universität Hamburg in der Zusammenarbeit mit der DWS Investments, DVFA und Sustainalytics durchgeführt wurde. Im Fokus standen dabei verschiedene Faktoren der Environmental, Social und Governance Performance von insgesamt 104 deutschen Gesellschaften aus neun verschiedenen Wirtschaftssektoren, die in den wichtigsten deutschen Indizes (Dax, M-Dax, S-Dax und Tec-Dax) vertreten sind.

Mit dem DuMont-DWS-Preis hat die BMW Group in diesem Jahr noch eine weitere wichtige Auszeichnung für ihre Aktivitäten im Nachhaltigkeitsbereich erhalten. So führte der Konzern 2011 unter anderem bereits zum siebten Mal den Dow Jones Sustainability Index als nachhaltigstes Unternehmen der Automobilbranche an und wurde auch beim Carbon Disclosure Project als Branchenführer ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum nachhaltigen Wirtschaften der BMW Group finden Sie unter www.bmwgroup.com/responsibility.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}

Userpage von Martin
Mit Zitat antworten