Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.11.2011, 18:52     #1
JuanFelipe   JuanFelipe ist offline
Freak
  Benutzerbild von JuanFelipe

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: D-38855 Wernigerode
Beiträge: 586

Aktuelles Fahrzeug:
E82 118d Coupé, E46 316ti Compact

HZ-QP XXX
"Laubbefall" - oder - kann ein einzelnes Blatt Rost verursachen?

Hallo,

sorry erst einmal für meinen gewählten Betreff - einen besseren ist mir nicht eingefallen.
Folgende Sache ist passiert:
Mein 1er Coupé stand die letzten beiden Tagen regelmäßig unter Bäumen und hat daher einiges an Laub abbekommen. Heute Nachmittag habe ich das Laub entfernt und auch unter der Motorhaube die beiden Laubsiebe gereinigt. So weit so gut.
Beim Einsteigen fällt mir ein weiteres kleines Blatt an der A-Säule unten in der "Ritze" zum Schwellet auf - wollte danach fassen und *zack* habe ich es gekonnt weiter in den Schlitz geschoben.

Es ist kein Rankommen mehr und ich sehe es auch nicht mehr
Jetzt ist meine Besorgnis groß, dass es sich in diesem Hohlraum zwischen Schweller, vorderer Seitenwand und Karosserie über den Winter hält und das Rosten anfängt.
Kann das passieren? Wie kann ich es entfernen? Eventuell mit einem Sauger?
Oder bin ich einfach zu empfindlich?

Ich freue mich auf die Antworten.
Grüße
JuanFelipe
__________________
Compact in Saphirschwarz
Userpage von JuanFelipe
Mit Zitat antworten