Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.2011, 10:24     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.704

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Zwei exklusive Marken auf neuen Wegen. BMW i kooperiert mit der Kosmetiklinie Susanne Kaufmann

München.Technik und Umwelt, Fortschritt, Nachhaltigkeit und Komfort: Mit einer ungewöhnlichen Partnerschaft zeigen BMW i und die Kosmetiklinie Susanne Kaufmann, dass diese Welten zusammengehören. Die Submarke von BMW und die exklusive Naturkosmetik-Marke setzen beide Zeichen bei der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft, die geprägt ist von Umweltverträglichkeit, indivueller Freiheit und Luxus. Diese Kooperation trägt Früchte. Für BMW i entwickelte die Beauty-Pionierin Susanne Kaufmann das Hand-Tonic „Purif-i“ – aus natürlichen Wirkstoffen, überall und jederzeit einsetzbar.

„Diese innovative Komposition wurde für die BMW i Generation kreiert, die immer auf der Suche ist nach Produkten, die zu ihrem Leben passen. Umweltverträglichkeit ist dabei ein großes Thema“, sagt Uwe Dreher, verantwortlich für die Markenkommunikation von BMW i. „Purif-i“ desinfiziert die Hände mit pflanzlichem Alkohol, flüssige Seidenproteine pflegen die Haut und schützen sie vor dem Austrocknen. Dabei kommt das Hand-Tonic ohne Wasser oder Seife aus.

„Purif-i“ präsentiert sich im Oktober und November 2011 in New York, Berlin und Hong Kong. In New York wurde für das Event im Rahmen der Marketeinführung von BMW i das BMW Guggenheim Lab zur Verfügung gestellt. Geleitet von Jane Larkworthy (Beauty Editor des Magazins W) diskutierten Experten das Thema „Neue Wege“ im Umgang mit Nachhaltigkeit. In Berlin werden die „Neuen Wege“ von der künstlerischen Seite betrachtet. Das Künstler-Duo Tiefschwarz wird „Purif-i“ in eine „Sound Cloud“ hüllen.

Susanne Kaufmann hat ihre Wurzeln im österreichischen Bezau. Das Familienhotel „Post“ verwandelte sie in ein Vier-Sterne-Haus mit Wellness-Angeboten für ein internationales Publikum. „Wir wollten uns von anderen Wellness-Hotels abheben. So entstand die Idee zur eigenen Kosmetik mit Kräutern aus dem Bregenzerwald“, erklärt Susanne Kaufmann ihr Konzept. Von der Natur in die Großstadt kam sie im Herbst 2011, als sie im Zentrum Berlins das „Susanne Kaufmann Spa Berlin“ eröffnete.

Das Hand-Tonic ist zum Preis von 14 Euro (75ml) ab sofort im Handel erhältlich oder online zu bestellen unter www.susannekaufmann.com
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}

Userpage von Martin
Mit Zitat antworten