Thema: 3er / 4er allg. Wagen versetzt. Hilfe!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.09.2002, 01:49     #20
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
@Kostjan

Hannoveraner BMW-Freak und noch nicht im BMW Nordlichter Club? ;-) Oder habe ich was überlesen... kommst Du am Samstag mit zum Nordlichter Treffen?

Ja, die Niederlassungen sind ganz besonders schlecht auf "nicht BMW"-Veränderungen zu sprechen. Ohne dass der Meister sich mein Auto weiter angeschaut hat, meinte der von der NL Hildesheimer nur "diese Felge ist nicht von BMW, der Wagen ist tiefer, darin liegt die Ursache für Ihr Problem" ... Ferndiagnose quasi...

Nein, der rothaarige heißt Kühne... totales ********* ! Zuletzt hatte ich expliziet darum gebeten, dass er mich nicht mehr bedienen möge. Herr Weser war der zweite Meister. Eigentlich ganz nett.. aber wenn der Händler kurz vorm Dichtmachen ist, rettet charakter auch nicht mehr die ansonsten schlechte Stimmung. Das schlägt sich auf Arbeitsleistung und Kundenservice nieder...

Gibt es Meyer überhaupt noch? Ich hörte, die haben ihr offizielles BMW-Siegel verloren, weil sie nicht ausgebaut haben?

Zurück zum Thema: Die hinteren Gummilager sind defekt (vorne "bloss die Querlenker inkl. Gummilager - hö hö ). Die sind wohl auch ursächlich für das Versetzen.

Wieviele KM hast Du denn runter?

@Manolo

Ja, klein ist die Welt.
Wer hat denn bei Meyer seine Ausbildung gemacht? Ist ja quasi Familienbetrieb und ich kannte (fast) alle...

Achja.. und an alle ATU E46-Fahrer. Spart euch das Geld für die Standlicht-LEDs. Im Reflektor vom E46 enttäuscht des Ergebnis, außerdem meckert die Checkcontrol. Das Licht ist nur sehr punktuell und von vorne sichtbar...
Mit Zitat antworten