Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.08.2011, 21:42     #26
Captn Difool   Captn Difool ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Remstal
Beiträge: 7.376

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Touring

ES
Anscheinend kann man gegen den Serverbetreiber der "BMW-Fans" nichts machen, zudem kursieren ohnehin div. gebrannte ETKs auf CD herum, so das es nur ein logischer Schritt ist, mit einer offiziellen Seite die vorgenannten Erscheinungen weitgehend unattraktiv zu machen. Der Einblick in den Katalog tut niemanden wirklich weh und fördert m.E. eher den Teileabsatz.

Die Gefahr einer Fehlbestellung ist nie auszuschließen, auch der freundliche Mitarbeiter an der Teiletheke kann nicht alles wissen. Letztlich alles nur eine Sache der Kommunikation, dann kann auch eine Fehlbestellung wieder zurückgenommen werden, sofern das Teil noch als "neu" weitergegeben werden kann.

Für meinen Teil nehme ich lieber den jetzt offiziellen Weg und bestellen tue ich eh bei meinem Freundlichen. Der freut sich wiederum, wenn ich mit einer vorbereiteten Liste komme, dann geht das alles deutlich schneller. Bezüglich "allwissend", für meine mittige DIN-Radioblende (E46) war der Teileverkäufer auch ein wenig verblüfft, wußte er zwar von dem Teil, aber nicht wo, so hatte er Gelegenheit sich das gleich zu notieren, denn er kannte auch jemanden, der das suchte. Damit geht bei mir der Teilekauf sehr angenehm und entspannt und wünsche das jedem Teilekäufer auch.
__________________

Leute investieren
in Tuning, welches sie eigentlich nicht brauchen, von Geld das ihnen woanders dann fehlt, nur um Leute beeindrucken zu wollen, die ihnen gar nichts bedeuten.
Userpage von Captn Difool
Mit Zitat antworten