Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.09.2002, 20:45     #22
c1helfer   c1helfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Guatemala City
Beiträge: 6.002

Aktuelles Fahrzeug:
E21
Zitat:
Original geschrieben von JON_DOE
Wen wunderts?, das wird bei BMW später auch nicht anders sein, damals, als es die Werksabholung noch gab musste der Händler (und damit der Kunde) auch eine Pauschale zahlen.
Wir auch bei BMW so kommen. Refinnzierungskonzepte liegen schon vor.
Die Werksauslieferung ist auch Teil des Kundenkontaktprogrammes und der QMA Maßnahmen der BMW AG.

Man will den Kunden noch stärker an die Marke BMW binden und nicht an den Familiennamen des Händlers

(im Neuen BMW C1, wenn es vom Händler konsequent durchgeführt wird, steht der Name des Händlers ganz ganz klein in einem weisen Quadrat, Händler Logos /Schriftzüge außerhalb des Quadrats werden zukünftig nicht mehr toleriert, aber ich schweife jetzt ab ...:-)

Durch unterschiedliche Maßnahmen und vertriebsprozeße will man hin zum Direktvertrieb des Herstellers, wober der Händler nur noch eine geringere Vermittlungspauschale bzw einen Betreuungsbonus bekommt. Das Geschäft macht der Hersteller
Mit Zitat antworten