Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.05.2011, 12:45     #2
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von mag2123 Beitrag anzeigen
Hallo,
meine Schwiegermutter hat letzte Woche einen 116i mit EZ 03/10 mit 22000km gekauft. Beim Kauf wurde ihr gesagt, dass der Wagen nochmal komplett durchgecheckt wird. Nun sehe ich, dass die nächste Inspektion in 8000 km angezeigt wird.
Was muss dann da gemacht werden? Ölwechsel? Welche Kosten?
Habe ich Erfolg, wenn ich beim Verkäufer nochmal nachhacke, dass wir bei diesem Service einen Rabatt bekommen oder dieser ganz auf BMW Kosten geht.
"Den Wagen noch mal komplett durchchecken" ist so eine typische Verkäufer-Floskel, die nur bedeutet, daß sie das Scheibenwasser auffüllen, vielleicht den Luftdruck in den Reifen prüfen und den Wagen aussagen.
Es bedeutet definitiv nicht, daß ein offizielle Inspektion gemacht wurde !

Bei 30.000 km steht die erste große Inspektion an mit allem was so dazu gehört.

Beim Verkäufer "nachhacken" würde ich lassen, denn das wäre Körperverletzung.
Nachhaken kannst Du natürlich - bringen wird es wahrscheinlich nichts.
Mit Zitat antworten