Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.08.2002, 21:29     #16
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.688

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Zitat:
Original geschrieben von Arne
Und was bringt das? Ein Werbegack und BMW spart sich den Importzoll, da die
Wagen in Deutschland übergeben werden und als gebrachtes Eigentum der
Amerikaner nach USA zurückkommen, weswegen der Rabatt möglich ist.
Hi Arne

Gibts denn in Amerika keinen Importzoll für Private?

Mit hat auch mein Händler den Wagen von D nach CH überführt und verzollt und dabei 4% Steuer bezahlt. Wenn ichs selber gemacht hätte als Privater häts mich aber genau gleich viel gekostet. Ist das mal wieder eine Schweizer-Regelung oder wie funktioniert das bei den Amis?

gruss Bazzman
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten