Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.08.2002, 21:23     #2
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
Hallo,

ich glaube, daß die Ölsorte nur interessant ist, wenn man Laufleistungen von über 200.000 km erreichen will. Bis dahin dürfte, regelmäßige Ölwechsel voraus gesetzt, der Motor keine Probleme mit der Lebensdauer haben.
Den größten Einfluß dürfte der Ölwechsel haben. Wenn über 30.000 km immer ein und die selbe Suppe (Wassersuppe) drin bleibt, kann von Schmierung keine Rede mehr sein. Auch sollte man einmal im Jahr das Öl wechseln, unabhängig von der Km-Leistung.
Erstens altert Öl mit der Zeit, zweitens ist davon auszugehen, daß bei einer Laufleistung kleiner 30.000km/a recht viel Kurzstrecke dabei ist. Und das führt zur Ölverdünnung durch Kondensat.

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten