Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2002, 23:04     #18
Torsten Fenslau   Torsten Fenslau ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.868
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Hallo

Da ein teflonbeschichteter Kupplungsanschlag nicht zielführend sein dürfte frag ich mal wann die Füllung der hydraulischen Kupplungsbetätigung denn das letzte mal gewechselt wurde? Geschieht normalerweise mit dem Bremsflüssigkeitswechsel, weil das ein System ist.

Im Fußraum befindet sich auch nichts (Fußmatte, teil der Fußraumverkleidung) was das Pedal behiondert?

Munter bleiben: Jan Henning
also bei wir wurde vor 1 jahr die bremsflüssigkeit gewechselt - aber nicht die Füllung der hydraulischen Kupplungsbetätigung ? sind das verschiedene flüssigkeiten ?
Mit Zitat antworten