Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2011, 08:08     #9
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.105

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Ich glaube, dass sich der Automarkt insgesamt wandeln wird. Der Sprit wird immer teurer, demzufolge wird die Nachfrage nach sparsamen Motoren steigen. Es wäre daher fahrlässig von BMW, hierauf nicht zu reagieren.

Der geplante Baureihe unterhalb des 1ers wird wohl in der Kategorie Mini anzusiedeln sein. Ob man hier wirklich Heckantrieb braucht? Unser Mini hat keinen, was m.E. den Fahrspaß dieses Wagens nicht trübt. Viel spannender wäre für mich die Frage, warum man sich innerhalb des eigenen Hauses Konkurrenz macht.

Sollte man allerdings irgendwann auf die lustige Idee kommen, auch 3er oder 5er mit Frontantrieb anzubieten, fände auch ich das befremdlich. Dann kann ich gleich einen Opel kaufen, der ist wenigstens billiger.

Schaun mer mal
Volker
__________________
Das Pony steht im Stall.

Bin mal eben auf dem Marktplatz, um die Namen derer zu verlesen, die mich künftig am A***h lecken können. Wird wohl ziemlich spät werden.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten