Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.08.2002, 16:22     #10
chris325   chris325 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von chris325
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.094

Aktuelles Fahrzeug:
Coupe
@pitt
Der Schwimmrahmen ist fest an den Achsschenkel geschraubt - wie ich schon sagte. In diesem Rahmen "schwimmt" der eigentliche Sattel in Gleitführungen und Hülsen quer zur Bremsscheibe. Da der Sattel nur ein Kolben hat, ist er als Zange ausgebildet.
Im Gegensatz zu Festsattelbremsen, wo auf jeder Seite ein Kolben drückt.
Mit Zitat antworten