Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.12.2010, 18:51     #29
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.796

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Es dürfte mehrere Gründe für den Reglementwechsel geben. Zum einen gehen der Formel 1 die Motorenhersteller verloren. Honda, Toyota und BMW sind weg. Es sind nur noch 4 Hersteller übrig. Neue Teams kann man leicht bekommen, aber nicht neue Motorenhersteller. Also ist das Ziel, ein Reglement anzubieten, das für Motorenhersteller nicht zu teuer und auch in anderen Rennserien einsetzbar ist.

Zum anderen will die Formel 1 nicht als Technik-Dinosaurier dastehen. Der Trend geht halt zu Downsizing und Aufladung. Wie soll man als Renault oder VW 12-Zylinder Rennmotoren vermarkten, wenn in der Großserie diese Motoren keine Rolle mehr spielen?

Hinsichtlich des Sounds mache ich mir allerdings auch Sorgen.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten