Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.12.2010, 11:27     #9
Peter316i   Peter316i ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.496

Aktuelles Fahrzeug:
E90 320d LCI
Hallo!

Habe den Thread erst kürzlich entdeckt. Daher die etwas späte Antwort.
Zu montegoblau passt m. E. entweder schwarzes oder graues Leder. Ein Cabrio ohne Lederausstattung ist erstens äußerst unpraktisch (Vogelkot, Straßenstaub etc.), zweitens lässt es sich kaum wiederverkaufen. Daher würde auch ich dringend zur Lederausstattung raten.
Autogasumrüstung beim 125i geht (hat das N52-Triebwerk ohne Direkteinspritzung), da gibt es entsprechende Erfahrungsberichte in einschlägigen 1er-Foren. Allerdings wurden die Nachteile schon genannt: Verringerter Wiederverkaufswert, geringeres Kofferraumvolumen, Verlust der Neuwagengewährleistung (insoweit), möglicherweise Zylinderkopfschäden. Vielleicht wäre es tatsächlich besser, dich gedanklich vom 6-Zylinder zu verabschieden und ein 120d Cabrio anzupeilen. Das spart Anschaffungs- und Kraftstoffkosten und schafft finanziellen Spielraum für sinnvolle Extras.

Viele Grüße,
Peter

P.S.: Die Wintertauglichkeit ist - wie erwähnt - kein Problem, außer du wohnst im Hochgebirge. Sicherlich ist ein Fronttriebler bei Schnee und Eis gutmütiger zu fahren, aber durchkommen tut man mit dem Hecktriebler auch, sofern ordentliche Winterreifen montiert sind.
__________________
Mein 320d LCI
Userpage von Peter316i
Mit Zitat antworten