Thema: 1er E87 u.a. 118d plötzlich laut
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.10.2010, 09:43     #4
G.H.   G.H. ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 1.843

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Astra 2.0CDTI
Zitat:
Zitat von Timo_E46 Beitrag anzeigen
... Ich habe dann die Haube geöffnet und dort gesehen, dass rechts (Fahrerseite) ein etwa 40mm dicker Schlauch aus Richtung Kühler kommend, abgegangen ist. Ich denke dieser wird auch für den erhöhten Geräuschpegel verantwortlich sein.
Meine Frage nun. Was ist das für ein Schlauch,
Wie schon von CH-Cecotto-M3 geschrieben, das wird der Ladeluftschlauch sein.

Zitat:
und kann ich mit dem Auto noch bedenkenlos fahren, auch wenn der Schlauch davonhängt?
Auf keinen Fall, dein Wagen hat Partikelfilter, der wird dadurch innerhalb kurzer Zeit zugerotzt und muss dann wenns dumm läuft ersetzt werden.
Am Besten gar nicht mehr fahren und das BMW Servicemobil rufen.

Gruß
g.h.

Geändert von G.H. (31.10.2010 um 10:34 Uhr)
Mit Zitat antworten