Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2010, 21:54     #2
Locke_E46   Locke_E46 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 355

Aktuelles Fahrzeug:
135i Coupé

WN-**-***
Zitat:
Zitat von kai san Beitrag anzeigen
Mein jetziger 318Ti Automatik Bj.2002 jedenfalls hatte nie irgendein ruckeln gehabt und der Motor dürfte doch identisch sein mit dem aus dem Einser, oder ? Also, für ein paar interssante Antworten von Euch meinen Dank im Vorraus .

LG, Kai
Hallo Kai,

und herzlich willkommen hier "offiziell"

Nein, die Motoren sind nicht gleich, da bestehen schon deutliche Unterschiede. Über unser Baureihenverzeichnis kannst du auch die entsprechende Motorenbezeichnung herausfinden, dann sollte das klar sein.

Der 1er, der vom "Ruckelproblem" evtl. betroffen ist, ist der mit den Motoren mit Bezin-Direkteinspritzung. Das sind die Benziner ab Facelift März 2007. Es gibt im Internet schon sehr viel zu lesen (und natürlich melden sich die mit Problemen) und unerheblich ist das Problem sicher nicht.
Einen Rat, der dir aber weiterhilft kann ich dir als 130er-Fahrer aber nicht sagen. Bein Bruder fährt einen - jedoch noch neuen - 116i (gleicher Rumpfmotor u. gleiche Einspritztechnik), hat aber noch nicht so viele km drauf. Bis jetzt aber ohne Probleme.

Anscheinend äußert sich das Ruckeln eher im Teillastbetrieb wenn man es rollen lässt u. dann wieder leicht aufs Gas geht. Dann nimmt er nix an oder fängt an zu ruckeln. So kam die Beschreibung bei mir an, wie es aber wirklich ist, kann ich dir leider nicht sagen. Sorry. Hoffe, du findest Hilfe bei deiner Entscheidung!! An sich find ich den 1er ein tolles Auto (hätte ja wohl sonst auch keinen ).
Userpage von Locke_E46
Mit Zitat antworten