Thema: 1er E87 u.a. 123 d Macken?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.08.2010, 16:43     #9
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 6.790

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
Also ein wirkliches Loch hat der 120d nun auch nicht... ich hatte auch schon den Vergleich mit dem 123d und gebe klar zu das der noch mal ein Stück besser geht und auch bei Drehzahlen von >4000 noch mehr kommt. Man schaltet zwar mehr, aber würde mich auch nicht stören. Ich hätte auch den 123d genommen, aber als ich die LSE bestellt hab war der noch nicht lieferbar. Verbrauch hängt, wie ja fast bei allen Autos, auch beim 123d stark an der Fahrweise. Ich bin jetzt mit dem 120d von Norddeutschland nach Italien und zurück, ca.3300km, und hab da wo es ging auch Gas gegeben. In Ösiland und Italien natürlcih immer 110 bzw 130. Am Ende hatte ich 6,3l im Schnitt. Wenn ich hier normal fahre, viel Kurzstrecke, bin ich bei um die 7l. Rechne für den 123d einen guten halben L drauf und dann passt das schon...
__________________
There is a crack, a crack in everything! That's how the light gets in!
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten