Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.08.2010, 13:59     #8
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.447
Ja, das ist der Serienstand. Der Diesel hat einfach kaum Motorbremse, deswegen ist es da weicher. Dagegen hat der Valvetronicmotor ne recht harte Motorbremse.

Zum Ausschalten: Ausschalten per Hebel (oder Knopf beim E46) gibt ein weicheres Ausschalten als per Bremspedal oder Kupplung (Not-Aus). Das ist auch so in den Elektronikhandbüchern beschrieben.
Aber auch das "weiche" Ausschalten per Hebel wird in weniger als einer Sekunde durchgeführt um ein Gefühl des "Nachschiebens" zu vermeiden.

Was man prüfen kann und sollte ist, ob der Effekt einfach nur von der plötzlich einsetzenden Motorbremse kommt oder ob da was am Motor faul ist. Also gleichmäßig fahren und Gaspedal plötzlich losschnalzen lassen. Wenn an der Zündanlage was nicht stimmt kann beim Loslassen des Gaspedals ein ruckartiger Effekt entstehen.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten