Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.08.2002, 15:55     #5
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von Wolpi
hmm....

also mehr als 220 müssen drin sein....liegt vielleicht daran, dass der tacho ned angegliechen wurde. automatik braucht natürlich auch ein paar ps
zum thema 239 beim mercedes....der kompressor meiner ma läuft auch laut tacho 250-255, was er aber NIE real geht.

greetz Wolpi
@Wolpi
Thema 239 beim Mercedes
Bei dem Teil habe ich mal eine Tachoeichung bei Volllast machen lassen. Ergebnis : Abweichung bei Drehzahlbegrenzer 14 km/h, also echte 225 km/h. nicht schlecht für ein Auto das mit 207 km/h angegeben ist und zu der Zeit ca 130 000 km auf der Uhr hatte.
Grund der Überprüfung war, das mich nach einer kleinen aber feinen Autobahnjagd mit einem C280 der Besitzer desselben an einem Rastplatz als Tuningfetischist bezeichnet hat. Der konnte gar nicht glauben, das meine Kiste a.) von Werk ab so tief war (Original Bilstein Sportfahrwerk der ersten "Sport" Editionen mit Originalbereifung) und b.) das bis auf den wirklich hervorragenden Endtopf von Brabus (war nach 150 000 km noch in Ordnung, kostete dafür aber auch 2300,- DM) nichts technisch verändert war.
Die Kompressor C230 habe ich im Gegensatz zu den gleichstarken C280er nie in der Endgeschwindigkeit gepackt. Die sind schneller aus irgendwelchen Gründen.

Gruß Layro
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten