Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.05.2001, 22:08     #1
Parallax M5   Parallax M5 ist offline
Junior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-80939 München
Beiträge: 3.545

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E34 M5 3,8Liter, Ford Scorpio Cosworth V6 24V!
318i E30 BJ. 88 macht Probleme!

Hallo Leute!

Ich habe mir als Übergangsauto einen 318i Bj. 88 mit 195.000Km gekauft. Der Wagen hat allerdings ein paar Probleme, das schlimmste ist das der Motor auf der Autobahn bei ca. 5200 Umdrehungen und einer Geschwindigkeit von 180Km/h nicht mehr weiterdreht, es kommt mir so vor als würde er keinen Sprit mehr bekommen oder nicht mehr zünden, er dreht einfach nicht weiter, und wenn ich auf dem Gaß bleibe suinkt die Drehzahl sogar noch und der Wagen geht runter bis auf 160Km/h! Das selbe ist auch beim beschleuniegen, im ersten Gang kann ich den Motor mit Mühe und Not gerade mal bis 5900Umdrehungen drehen, beim schnellen schalten in den zweiten Gang hat er dann auch erst mal ein paar Sekunden Leistungsverlust, solange bis die Drehzahl wieder gesunken ist, weis jemand was das sein könnte??? Meine ersten Vermutungen sind, verstopfte oder defekte Einspritzdüse, verstopfter Kraftstofffilter, defekte Benzinpumpe, verstellte Zündung, Zahnriemen um einen Zahn verstellt!? Hat vieleicht jemand eine Idee was das sein könnte?
Danke im Voraus!

Gruß Franz
Mit Zitat antworten