Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2010, 15:42     #4
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.753

Aktuelles Fahrzeug:
325iA C K 540i 116i
Jens, Top Antwort!

Ich habe bislang immer die Garantie verlängert. Beim E60 meine ich sie nicht gebraucht zu haben (500 Euro weg), beim E39 waren ein paar Kleinigkeiten. Bei einem Teil (Bedienteil IHKA) wurde die Übernahme gar abgelehnt.

Für unseren 1er werden wir sie 100% verlängern. DI sei Dank. Da kommt bestimmt eines Tages der Hammer.

Vorgeschmack hatten wir am Sonntag, da fing er an zu rappeln und klappern, Motor war doppelt so laut, Motorkontrollleuchte an etc...

Nachdem ich die Injektoren und HDP schon abgeschrieben hab und mich schon eine Wandlung in Angriff nehmend, stellt sich heraus, dass unser Hausmarder wohl Hunger auf LMM Kabel hat

Tja, da hilft die Garantie nu auch nich mehr.

Grundsätzlich sollte man sich nicht überversichern und die meisten, die eine Garantie abgeschlossen haben sagen, das war weggeworfen. Aber derjenige, der sie gebraucht hat, war sicherlich glücklich. Siehe Beitrag Jens.

Ich würde es tun. Gehe aber auch immer auf Nummer sicher. Und 3-500 Euro sind schnell in der Werkstatt versenkt.
Userpage von 5er Harry Spritmonitor von 5er Harry
Mit Zitat antworten