Thema: 3er / 4er allg. Mein BMW pfeift !
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.08.2002, 11:39     #14
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.439
Den Gebläsemotor freizulegen ist ne Sache von 5min. Einfach den Dichtungsgummi weg, die 3 Schrauben lösen und den Kasten nach oben rausnehmen. Ein Blatt geht am besten aus den Rohren raus wenn du nur jeweils ein Gitter öffnest. Es ist warscheinlich, dass es an ner Abbzweigung hängt. Und so krigt man einfach am meisten Druck.


Sebastian
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten