Thema: 3er / 4er allg. Problem mit Intervallanzeige
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.08.2002, 19:47     #7
kraus_318   kraus_318 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von kraus_318
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-80636 München
Beiträge: 244

Aktuelles Fahrzeug:
W202 MB C180
Die LED's im e36 messen die Anzahl der Starts, die Fahrzeit, zurückgelegte Fahrstrecke und die Drehzahl. Die Lämpchen gehen schneller aus, bzw. werden schneller verbraucht bei Drehzahl über 4000rpm, viele Starts, etc. Bei mir merkt man es ganz deutlich: Fahre ich nur 120, ganz sanft und nie über 4000rpm, dauert es lange, bis das grüne Lämpchen verschwindet. Fahre ich danach wieder schneller, etc,etc, geht es schon nach 1000km aus. Dies kann man aber nicht pauschalisieren, denn jeder fährt anders. Die gelben und roten Lämpchen (das letzte rote leuchtet ja dann immer->Inspektion überschritten) werden glaube ich in einem anderen Intervallrhythmus geschaltet, die vorletzte rote leuchtet nur 50km glaube ich.

Soweit ich mich erinnern konnte, habe ich das mal wiedergegeben, was mir mein BMW-Meister zu diesem Thema gebeichtet hatte, nachdem bei mir ein komplett neues Kombi eingebaut wurde, und natürlich die Inspektionsanzeige überhaupt nicht mehr gestimmt hatte, geschweige denn von der Kilometeranzeige...
Mit Zitat antworten