Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.11.2009, 20:18     #9
offline   offline ist offline
Power User
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Stuttgart/Hamburg
Beiträge: 10.210

Aktuelles Fahrzeug:
Daimler
Zitat:
Original geschrieben von Jackson8
Vielleicht habe ich auch noch etwas:
http://nl-nuernberg.bmw.de/de/nl_nue...h2_10_2009.pdf

Ich bin auch nicht abgeneigt davon, allerdings frage ich mich, wie viel man mehr zahlen muss wenn man an der Konfiguration etwas ändert.
Angenommen man nimmt noch das M-Paket und Xenon. Wie viel würde das in der Leasingrate ca. mehr ausmachen?
Genauso frage ich mich wenn man sich gleich nen 118d mit M-Sportpaket leasen würde. Sind da Raten um die 200 Euro realistisch?

Die 4000 Euro Anzahlung macht dir aber die Wunschleasingrate kaputt. Und ich kenne das nur, dass die Fahrzeuge meistens schon in der Konfiguration und den Preisen vorrätig sind und nicht extra produziert werden.
Mit Zitat antworten