Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.11.2009, 18:59     #4
Mo1982   Mo1982 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 42

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 (BJ 2004)
Hi Jürgen325 und Jens,

danke für Eure Hinweise. Was mich zum Beispeil interessiert ist, wie ich mit dem Frotschaden umgehen soll... Wenn es später darum geht, den wieder zu verkaufen habe ich garantiert schlechte Karten... Jetzt ist es eine Lapalie, später heißt es sicher: "Oha, der ist nicht unfallfrei? Das gibt schon mal 10% Abzug."
Wenn das ein Dienstwagen der BMW AG war, dann haben die den Schaden doch zum EK oder so gemacht, oder? D.h. wenn ich das hätte reparieren lassen, dann wär der Eintrag doch wesentlich höher oder?

LG, Mo
__________________
320d - 120d
Userpage von Mo1982
Mit Zitat antworten