Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.10.2009, 09:59     #8
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Mit Reifenluftdruckbereinigt meine ich den Verbrauchsunterschied zwischen der minimal und maximal erlaubten Werksreifendruckangabe.
So hat sich mein weißer Fettsack mit dem niedrigsten Druck (genaue Werte habe ich nicht im Kopf, stehen aber im Türholm) 1,5 l/100 km mehr gegönnt als mit dem Maximaldruck. Eine so krasse Verbrauchsdifferenz habe ich mit keinem meiner bisher bewegten Fahrzeuge erlebt.
Achja, was den Fahrkomfort angeht: Da bemerke ich relativ wenig Unterschied zwischen den Extremen .
Gruß,
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten