Thema: 1er E87 u.a. Unterschiede 1er Dieselmodelle
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.2009, 10:35     #11
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.882

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Ich finde vorallem ~27t€ für einen 116d schon mehr als happig, zumal er dann gebraucht ist und 8tkm gelaufen hat. Die Ausstattung mit dem M Paket ist sicherlich sehr reizvoll, aber wenn man wirklich Sprit sparen will,dann ist diese Mischbereifung mit 18" LMF sicherlich auch schon der etwas falsche Weg
Ich würde wie gesagt zum Mini tendieren und raten, wenn @VANDIT zumeist alleine oder zweit unterwegs ist. Denn dann reicht er vollkommen aus. Wenn doch mehr transportiert werden muss & eventuell dann noch mehr als 2 Leute untergebracht werden sollen, dann ist der 1er von beiden die bessere Wahl. Beim Wertverlust wird der BMW wie gesagt auch schlechter abschneiden.
Im 1er sehe ich eigentlich nur als Vorteil, den besseren Platz und das etwas komfortablere Fahrzeug bei langen Strecken. Ansonsten liegt der Mini eigentlich in allen Punkten vorne! Zumal es sehr gut ausgestattete HJW Mini zu ~5t€ weniger gibt!!

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten