Thema: 1er E87 u.a. 120d oder 130i - welchen nehmen?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.08.2009, 21:35     #44
youngdriver   youngdriver ist offline
Power User
  Benutzerbild von youngdriver
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 13.265
Zitat:
Original geschrieben von Fastisfast2fast
Mich verwundern hier nur die Twens, die offenbar zu faul zum schalten sind .
HAALLOOO???

Was soll dass schon wieder heißen. Ja ich fahre lieber Automatik als Schalter mit einer Ausnahme. Ist die Automatik Scheiße (4/ manche 5Stufen) oder passt die Automatik/Getriebe Kombination nicht zusammen, dann schalte ich lieber selber. Kommt nicht mehr oft vor, gibt es aber immer noch.

Automatik ist herrlich, der Sound ist viel besser und sie hat fast immer den passenden Gang drin. Automatik muss man allerdings fahren können. Da gehört ein gewisses Gespür dazu. Reinsetzen und Gasgeben dann kann auch nichts bei raus kommen. Bei einem Automatikgetriebe schaltet man mit dem Gasfuß. Man kann das so beeinflussen dass sie wirklich genau dann schaltet wann man es auch will.

Ich finde die 7G immer noch das beste Getriebe. Einfach perfekt. Die Schaltet wie ein Weltmeister ständig in den Gängen und hat immer den passenden Gand drin.

Was ein Automatikfahrzeug evtl. unharmonisch erscheinen lässt ist ein schweres Fahrzeug kombiniert mit schwachem Motor. Wie der E60 520dA mit 163PS. Das fand sogar ich als Automatikfan grauenhaft!!! Oder XC90 Diesel

@Michael
So dämlich wie im e46 ist der Sportmodus heute nicht mehr. Die hohe Drehzahl nervt ja nur.
Z.b. gibt es bei der 7G nur noch den D Modus. Keinerlei weitere Wahlmöglichkeiten, ist auch nicht notwendig!


Youngdriver
Mit Zitat antworten