Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.07.2009, 20:38     #546
Micha35   Micha35 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Micha35
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Nähe 57... Siegen
Beiträge: 5.895

Aktuelles Fahrzeug:
Golf 7 GTI

SI-M* 1909
Man hat sich ja schon immer gefragt, wie "legal" die Berichterstattung in den Medien ist aber dieser Bericht stammt von gestern, 4 Uhr.

Rekordweltmeister Michael Schumacher (Foto) hat ein Comeback in der Formel 1 ausgeschlossen. Der Illustrierten "Bunte" sagte der 40-Jährige: "Es macht keinen Sinn, dass ich jetzt über Angebote spreche. Intensive, ernsthafte Gespräche haben sich nicht ergeben. Rekordweltmeister Michael Schumacher (Foto) hat ein Comeback in der Formel 1 ausgeschlossen. Der Illustrierten "Bunte" sagte der 40-Jährige: "Es macht keinen Sinn, dass ich jetzt über Angebote spreche. Intensive, ernsthafte Gespräche haben sich nicht ergeben. Weil meine Entscheidung steht." Gerüchte über eine Rückkehr des siebenmaligen Weltmeisters waren nach dem schweren Unfall des Brasilianers Felipe Massa am Wochenende in Ungarn aufgekommen. Der Ferrari-Pilot ist inzwischen auf dem Weg der Besserung und kann nach Angaben seines Arztes wieder mit dem verletzten linken Auge sehen. Beim nächsten Rennen am 23. August in Valencia/Spanien wird aber einer der Ferrari-Testfahrer zum Einsatz kommen: Luca Badoer (Italien) oder Marc Gene (Spanien). Auch ein stärkeres Engagement bei seinem früheren Rennstall Ferrari schloss Berater Schumacher aus: "Dann müsste ich einen Vollzeitjob annehmen. Aber das steht nicht zur Debatte, weil ich meine Freiheit außerordentlich genieße. Quelle: Welt.de

Gleicher Verein dann heute:

Ich habe mich heute Nachmittag mit Stefano Domenicali und Luca di Montezemolo besprochen und wir haben gemeinsam entschieden, dass ich mich darauf vorbereiten werde für Felipe einzuspringen. Obwohl das Thema Formel 1 für mich seit langem und komplett abgeschlossen war, kann ich aus Verbundenheit zum Team diese unglückliche Situation nicht ignorieren. Als Wettkämpfer, der ich nun mal bin, freue ich mich aber auch auf diese Herausforderung."

Entweder ist Schumi sehr stimmungsschwankend oder die Presse hat sich wieder was aus den Fingern gesogen. Am Geld kann's ja wohl nicht liegen.
Wüsste eh mal gerne, wieviel er für das kurze Comeback bekommt
__________________
"Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug." (Jean-Paul Sartre)
Userpage von Micha35