Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.07.2009, 19:11     #438
Rollo   Rollo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Rollo
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: 26131 Oldenburg
Beiträge: 5.838

Aktuelles Fahrzeug:
e88 125i, GLK 350

OL-XX-125
Quelle : Focus/dpa

Massa wurde im zweiten Durchgang von einem aufwirbelnden Teil am Kopf getroffen und schoss danach mit seinem Ferrari beinahe ungebremst in einen Reifenstapel. Er war beim Einschlag nach Angaben von Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali 190 Stundenkilometer schnell. „Sein Zustand ist stabil“, teilte eine Formel-1-Sprecherin auf dem Hungaroring wenige Minuten nach dem spektakulären Crash mit.

„Felipe wurde in ein Hospital geflogen“, sagte Ferrari-Sprecher Luca Colajanni. „Er ist auf jeden Fall bei Bewusstsein. Das ist das Wichtigste.“ Domenicali besuchte den 28 Jahre alten Brasilianer in dem Krankenhaus in Budapest. Massa zog sich nach ersten Informationen einen blutenden Schnitt über dem linken Auge zu. Wie Domenicali bestätigte, wird der Vize-Weltmeister nicht beim Rennen starten. Einen Ersatzfahrer darf die Scuderia nicht nominieren, da dieser laut Reglement schon an der Qualifikation hätte teilnehmen müssen.
__________________
"But no matter how good a turbo engine is, it can never have the pure response of a naturally aspirated engine."
Walter Röhrl
Userpage von Rollo