Thema: 1er E87 u.a. 120d oder 130i - welchen nehmen?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2009, 01:31     #5
ThunderRoad   ThunderRoad ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.876

Aktuelles Fahrzeug:
M135i, Z3 2.8 FL


Der Diesel spielt seine Vorteile v.a. auf der Autobahn aus, wenn Du dort seltener anzutreffen bist, klar das Sixpack.
Gerade auf der Landstraße besserer Sound und Ansprechverhalten, ist da mit Sicherheit das spaßigere Gefährt. Nicht, daß der 120d schlecht wäre, aber auf flotteren Landstraßen fehlt mir die spontane Gasannahme und das sahnige Geräusch meines alten R6 schon. Dazu kommt, daß der Diesel mit seinem Drehmoment zwar jeden Berg glattbügelt, aber nur wenn man den richtigen Gang drin hat.

Der Diesel fühlt sich eindeutig auf der Autobahn wohler - Motor tritt bei schnellerer Fahrt praktisch völlig in den Hintergrund, superelastisch beim Beschleunigen oder Steigungen und bei flotterer Fahrt die halbe Menge an Diesel im Vergleich zum Super Plus des Sixpacks

So wirklich falsch machen kann man aber eigentlich bei beiden Motoren nichts, ich halte mal ganz frech beide für die Besten ihrer Art
Userpage von ThunderRoad
Mit Zitat antworten