Thema: 1er E87 u.a. 118d Maschine enttäuscht
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2009, 23:08     #23
MSurfor   MSurfor ist offline
Profi
  Benutzerbild von MSurfor
 
Registriert seit: 10/2006
Ort: München "Vorstufe zum Paradies"
Beiträge: 1.845

Aktuelles Fahrzeug:
Triumph Street Triple R, B58
Ich kenne ja auch beide Motoren recht gut, fahre selber meißtens den 118d und auch recht oft den 530dA (235PS-Version) meines Vaters.

Im 1er fahre ich normalerweise zu 60% Stadt (wenig Stop&Go) 20%BAB und 10% Landstraße und habe im Schnitt ~5,9l.
Was ich merke sobald ich auf die Autobahn fahre sinkt die Reichweite, auch wenn ich mal nur max. 130km/h fahre, ja nach Fahrbahnbeschaffenheit, Steigung und Windrichtung liegt der Momentanverbrauch dann bei 5-6l.
Am Sparsamsten fährt er sich mit 2,7-3,0l zwischen 70 und 80km/h.

Ich hab zwar im Moment keine Momentanverbrauchswerte für den 530d bei 130km/h im Kopf, dass er dort aber nicht recht viel mehr verbraucht, erkläre ich mir dadurch, dass er bei 130 weniger Prozent seiner Maximalleistung abrufen muss. Während der 5er also noch dahingondelt, sind die 130 für den 1er doch schon "richtige Arbeit".
Verbrauchsrekord beim 530d waren übrigens mal 5,7l nach 114km bei einer Durschnittsgeschwindigkeit von 107km/h

Was ich heut auch mal wieder testen konnte, als ich hinter einem Bentley Continental GT Cabrio 15km lang mit >200 hergebraust bin, dass dabei maximal 12,7l auf 100km die Injektoren verlassen

Gruß MSurfor
Spritmonitor von MSurfor
Mit Zitat antworten