Thema: 3er / 4er allg. Handbremse zieht einseitig
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.07.2002, 18:28     #7
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Zitat:
Original geschrieben von david325
@frieda: so ist 100%ig falsch!
wenn jemand die (orginal!) anleitung braucht bitte mailen (mit emailadresse)
Hallo,

Soll das heißen, dass ich die ungefähr 200 Autos, bei denen ich die Handbremse nach der von frieda beschriebenen Methode bearbeitet habe, falsch eingestellt habe?

Die Handbremse funktioniert, wenn sie so eingestellt wird - Voraussetzung: Die Muttern an den Handbremsseilen unter dem Handbremshebel ganz nach vorne ans Gewindeende Richtung Schalthebel gedreht -, perfekt! Das ist wohlgemerkt die GRUNDEINSTELLUNG!!!

Nach erfolgter Grundeinstellung rauf auf den Bremsenprüfstand und dann die Handbremse an den Seilen fein einstellen.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten