Thema: 1er E87 u.a. 118i Cabrio, ausreichend?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.05.2009, 15:31     #16
MSurfor   MSurfor ist offline
Profi
  Benutzerbild von MSurfor
 
Registriert seit: 10/2006
Ort: München "Vorstufe zum Paradies"
Beiträge: 1.845

Aktuelles Fahrzeug:
Triumph Street Triple R, B58
Hi Matzzer,

heißt das, dass du einen neuen Firmenwagen bekommst und den "alten" 1er somit hergeben musst, oder juckt es dir nur in den Fingern bezgl. Cabrio?
Wenn 2tes. dann würd ich aufjedenfall behalten. Wenn ich an deiner Stelle wäre, würde es mir nur schwer fallen von einem stärkeren 120i auf eine schlechter ausgestattetes, schwächeres Cabrio umzusteigen, das zudem schwerer ist.
Und dann würde ich warten, bis dir ein gutes Angebot für ein 125i Cabrio über den Weg läuft. Grad im Cabrio wäre mir Motorsound wichtig, den bieten m.M.n aber weder 118d (mich nervts schon beim offenen Fenster) noch 118i.

Da ich selbst mir kein Cabrio leisten kann, hab ich zur Alternative Motorrad gegriffen und mache geraden den A-Schein

Gruß MSurfor
Spritmonitor von MSurfor
Mit Zitat antworten