Thema: 3er / 4er allg. Absterben im Leerlauf
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.07.2002, 21:18     #2
melli   melli ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: bei Wiesbaden
Beiträge: 3

Aktuelles Fahrzeug:
318 i (E36)
Hallo,
ich hatte bei meinem 318i das gleiche Problem. Es wurde zunächst vermutet, daß es die Lambdasonde sei, also lasen wir den Fehlerspeicher aus (würde ich auch machen lassen!!). Da da nichts drin stand, die Werte der Sonde trotz welcheln nicht stimmten, tippte man auf das Steuergerät und ich mußte den Wagen in die Werkstatt geben.
Ende vom Lied: 600DM Werkstattkosten, davon 10 DM Teile-Kosten. Es waren zwei Zündkerzen defekt, obwohl ich erst vor 2 Monaten neue originale reingedreht hatte.
Hoffe, Dir wenigstens etwas helfen zu können (evtl. ist es ja jetzt auch schon wieder ok?!)
Gruß Melli
__________________
bitte alle Nachrichten als e-mail an mich und nicht ins Forum!
Mit Zitat antworten