Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.04.2009, 22:00     #9
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Mal abgesehen davon, dass die AMS diesmal wieder ein gnadenlos schlechter Witz war/ist - was ändert sich großartig?

E90 und 1er basieren doch jetzt schon auf einer Bodengruppe. Ob jetzt die Plattform des E90 für den 1er verkürzt wird oder umgekehrt, die des 1ers für den 3er verlängert wird - kostenmäßig dürfte es auf 0 rauslaufen.

Was die Motoren angeht - vielleicht wird mal ein 3-Zylinder im 1er kommen. Den könnte man ja auch in den Mini verpflanzen und in das Vehikel für die MegaCitys...
Wobei ich mich dann frage, ob das die Motorradsparte entwickeln darf/kann oder tatsächlich BMW-PKW.

Noch ein Wort zur AMS - ich war fassungslos als ich das Magazin gekauft habe. ZUm 911 GT3 maximal 1 Seite daneben Testberichte oder ähnliches über seltsame Fahrzeuge (Brabus G V12s [ich will die ams nicht aufschlagen]).

Ganz ehrlich, selbst in jedem schmierigen Pornoheft finden sich inhaltsvollere Berichte als in dieser "Fachpublikation."

Fazit: Autozeitung kaufen, die ist billiger und qualitativ hochwertiger!

Viele Grüße
Juli
Mit Zitat antworten