Thema: 3er / 4er allg. Nachweis Tachomanipulation
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.07.2002, 13:45     #29
hek525   hek525 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 207
Hi Moto,

Das Herstellungsdatum eines Reifens läßt sich an der mit den Buchstaben DOT beginnenden Identifizierungsnummer auf der Reifenflanke ablesen. Die letzten drei Ziffern bedeuten Woche und Jahr, z.B. 049 = 4. Woche 1999. Ein zusätzliches Dreieck hinter der letzten Ziffer zeigt an, daß der Reifen aus den 90er Jahren stammt.

Seit dem Jahr 2000 ist die DOT-Nummer vierstellig, z.B. 4200. Die ersten beiden Ziffern geben die Produktionswoche an, hier die Woche 42. Die beiden letzten Ziffern (00) definieren das Baujahr, in diesem Beispiel das Jahr 2000. 01 bedeutet 2001.
,
Quelle: Michelin

MfG hek
Mit Zitat antworten